Bitte um Spende für das Nairobi Projekt der „German Doctors“

Eigentlich wollte unser treuer Kasseler InterFaith – Läufer Dirk Stoll – als Projektpate – in diesem Jahr als „klassischer Spendenläufer“ beim Kassel-Marathon auftreten und direkt an der Strecke Spenden von den Zuschauern einwerben. Leider kommt ihm  aber jetzt eine Verletzung dazwischen, so dass er nicht starten kann.

Deshalb sucht er jetzt auf diesem Weg Spender, die sein Projekt unterstützen.

Die Aktion läuft bis Aschermittwoch 2019.
Wir geben hiermit Dirks Bitte gern an Euch weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*